Hauptsache raus - der OUTDOOR-Podcast

Hauptsache raus - der OUTDOOR-Podcast

Alles über Wandern, Trekking und das Leben im Freien

Fleischfrei: die Wirtin einer vegetarischen Hütte erzählt

Fleischfrei: die Wirtin einer vegetarischen Hütte erzählt

Im Jahr 2015 wagte die Allgäuerin Silvia Beyer etwas Ungewöhnliches: Sie eröffnete die Hündeleskopfhütte (1180 m) bei Pfronten neu und entschied sich aufgrund eigener Überzeugungen, ausschließlich vegetarische und vegane Gerichte auf die Karte zu setzen. "Das wird nicht gutgehen", prophezeiten viele Mitmenschen. Falsch! Fünf Jahre später läuft der Betrieb immer noch wie geschmiert. Im outdoor-Podcast berichtet Silvia von der Bedeutung guter Zutaten und Bio-Produkten, den eigenen Hintergründen auf einem Bauernhof und der Erfüllung, die sie in ihrer Arbeit findet.
Wegen eines technischen Problems bei der Aufnahme liegt die Audio-Qualität dieser Folge leider etwas unterhalb unseres Standards. Wir bitten, dies zu entschuldigen.

Ein Mann unter wilden Braunbären

Als "Bärenflüsterer" mag der Schweizer Biologe Dr. David Bittner nicht bezeichnet werden: Das ist ihm zu pathetisch und unwissenschaftlich. Aber die Nähe zwischen ihm und den wilden Kodiak- und Küstenbraunbären, die er über viele Jahre in den Sommermonaten in Alaska erforscht hat, verblüfft nicht nur die Gäste seiner Vorträge. Der Regisseur und Produzent Roman Droux hat ihn einen Sommer begleitet - herausgekommen ist der faszinierende Dokumentarfilm "Der Bär in mir", der am 15. Oktober in deutschen Kinos anläuft. In unserem Podcast erzählt David Bittner von seinen Lieblingsbären, über das Leben im Zeltcamp fern der Zivilisation, angemessenes Verhalten gegenüber wilden Tieren und über die Entstehung des Films.

Nicht lustig: Tour-Malheure der OUTDOOR-Redakteure

Ob beruflich oder privat: Die Redakteure des OUTDOOR-Magazins sind schon viel herumgekommen. Und haben beim Wandern, Klettern und Testen nicht nur Schönes erlebt, sondern auch Situationen, von denen sie bestimmt keine Wiederholung wünschen (wobei über das eine oder andere dann doch gelacht wird). Vom vergessenen Schlafsack über brenzlige Momente am Berg bis zum bewaffneten Überfall berichten in dieser Episode Kerstin Rotard, Boris Gnielka, Gunnar Homann und Katharina Hübner.

Faszination Mountainbike

Auf zwei Rädern lässt sich die Natur mindestens genauso schön erleben wie beim Wandern, sagen Mountainbiker. Und darüber hinaus winken auch noch Abfahrtspaß und Adrenalinkicks. Hier gibt Christian Zimek, Redakteur beim MountainBIKE-Magazin, jede Menge Tipps für Einsteiger, erklärt grundlegendes Vokabular und schwärmt (nicht nur) von italienischen Trailverhältnissen.

Kanu, Kajak, Kehrwasser - alles übers Paddeln

Allein, zu zweit oder mit Familie, geruhsam auf Seen, abwechslungsreich auf Flüssen oder spannend im Wildwasser - Paddeln bietet vielfältige Möglichkeiten, Natur und Landschaft aus ganz anderen Blickwinkeln zu erleben als beim Wandern.

OUTDOOR-Chefredakteur Alex Krapp ist selber viel im Kajak oder im Kanadier unterwegs und erklärt in dieser Episode ausführlich, was ich als Einsteiger wissen muss. Wo liegen die schönsten Paddel-Reviere? Worauf muss ich bei der Bootsmiete achten? Darf ich einfach aussteigen und am Ufer übernachten? Welche Ausrüstung brauche ich? Worauf muss ich mit Kindern achten? Wie interpretiere ist die Schwierigkeitsskala für Paddelstrecken? Und was hat es mit "Luzifers Rutschbahn" auf sich ...?

In den Shownotes gibt's Links zu mehr Infos rund ums Paddeln.

Der Rucksack, dein bester Outdoor-Freund

Ob Du zwei Stunden raus gehst oder zwei Wochen - ein Rucksack ist immer dabei, oder? Der Rucksack ist das zentrale Tool für alle Outdoorer und Wanderer. Und ob Mensch und Rucksack harmonieren oder nicht, ist entscheidend für den Komfort und damit für den Spaß am Draußensein. OUTDOOR-Redakteur und Ausrüstungsexperte Frank Wacker erklärt in dieser Episode, wie du den perfekten Rucksack für Deinen Körperbau und Deinen Bewegungsstil findest, was es mit DEN-Zahl, Lastübertragung, Passform, Rückentechnologie, Materialien und Packtechnik auf sich hat und worauf man im Laden achten sollte.

Und er erzählt von seinen hundert Rucksäcken und welche davon ihm besonders an Herz gewachsen sind...

Mehr Infos gibt's in den Shownotes!

Wie wird der Hüttensommer 2020?

Am Ende einer langen Bergtour oder bei schlechtem Wetter wird aus "Hauptsache raus" ganz schnell ein sehnsüchtiges „Hauptsache rein“ – und das ist im Idealfall eine gemütliche Berghütte. Die Hütten der Alpenvereine stehen für Schutz, Gemütlichkeit und vor Allem unkomplizierte Nähe – am Tisch, im Waschraum, im Schlaflager. Aber wie kann das gehen in diesem Corona-Sommer 2020, in dem Abstand erste Bürgerpflicht ist? Worauf muss sich einstellen, wer in Corona-Zeiten in einer Hütte des DAV einkehren oder gar übernachten möchte? Wie kommen die Wirte mit den Hygieneregeln klar? Muss ich als Gast reservieren?

Diese und viele andere Fragen beantwortet in unserem Podcast Thomas Bucher, Pressesprecher des Deutschen Alpenvereins DAV.

Coffee to go

Lust auf ein starkes Heißgetränk? Chefredakteur Alex Krapp, Ausrüstungsexperte Frank Wacker und Moderator Christian Zimek treffen sich hier zu einem wahren Kaffeekränzchen. Deutschland ist Kaffee-Trinker-Land. Das gilt nicht nur für die Routinen an Arbeitstagen. Auch in der Freizeit und im Urlaub scheuen viele Outdoor-Sportler und Wanderer keine Mühen, um auch unterwegs immer den besten Kaffee trinken zu können. Als Energiespritze, als Morgenritual und als Allheilmittel gegen schlechte Laune. Wir verraten in diesem Podcast die ganze Bandbreite an Zubereitungsmöglichkeiten für den Rucksack - vom rustikalen Cowboy-Kaffee bis zum Feinschmecker-Espresso aus der Nanopress-Maschine. Lasst Euch inspirieren …

Hauptsache billig? Preiswerte Zelte im Test

Camping und Touren mit Zelt sind beliebt - von der kleinen Alltagsflucht am Wochenende bis zur großen Trekkingreise. Zentral dabei und oft auch das teuerste Ausrüstungs-Element: das tragbare Dach überm Kopf. Da kann die Anschaffung schon mal mittlere dreistellige Euro-Beträge erreichen. Entsprechend attraktiv erscheinen super-günstige Zelte, wie sie zum Beispiel Discounter oft im Angebot haben oder bei großen Sport-Handelsketten im Regal liegen.

In Zusammenarbeit mit dem WDR-Verbrauchermagazin „Markt“ hat unser Ausrüstungsexperte Frank Wacker drei solche Zelte für 40 bis 70 Euro ähnlich genau unter die Lupe genommen, wie er es auch mit hochwertigen Zelten für mehrere hundert Euro in unseren Zelt-Tests macht. Über das Ergebnis spricht er hier im Podcast.Unsere Zelttests sowie Empfehlungen für besonders preiswerte, aber gute Zelte findet Ihr auf unserer Webseite – und die Links in den Shownotes.

Abenteuer Geocaching: Naturgenuss, Gruselfaktur, Bastelarbeit

Vor ein paar Monaten haben wir ja schon einmal über Geocaching gesprochen (siehe Episodenliste). Heute geht’s aber anders als damals nicht primär um die Technik sondern um das pralle Leben des Geocachers. Unser Experte Karsten Heyder erzählt von seinen Abenteuern, kuriosen Orten, Lost Places, spannenden Begegnungen, gruseligen Schätzen und vielem mehr.